Startseite
  Über...
  Archiv
  10 Anzeichen, dass dein Arzt drogensüchtig ist
  Das perfekte Paar
  Kussarten
  Cola-Dose
  Ein krass konkretes Märchen!
  Männer&Frauen
  Männerfeindlich
  Witze
  Sarumans Tagebuch
  Gandalfs Tagebuch
  Aragorns Tagebuch
  Legolas Tagebuch
  Boromirs Tagebuch
  Frodo`s Tagebuch
  Sam´s Tagebuch
  Stars
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   ich
   Frede
   Anna
   Jessi
   design2
   Design
   Meli
   Vicky
   Victor
   Toni
   Nora
   Britney
   Luisa



http://myblog.de/myselfandyouall

Gratis bloggen bei
myblog.de





Boromirs Tagebuch

Erster Tag:

Bin zum Rat von Elrond gegangen. Aragorn verhällt sich wie immer total überheblich. Er denkt, er wär so toll weil er diese Elbenschnitte flachlegt. Ich meine, nur weil jemand eine breite Brust, feste, wohlgeformte Muskeln, eine schöne natürliche Bräune und eine Menge an Bartstoppeln hat heißt das doch noch lange nicht.... was?

Eh, bin da wohl etwas abgeschweift.

Scheine, mich für eine Art Mission freiwillig bereiterklärt zu haben während ich abgelenkt war durch Aragorns extreme.... Unfreundlichkeit.

Ooops.

Dritter Tag:

Dummer Ring, dumme Mission, dumme Gefährten.

Vierter Tag:

Frodo hat heute den Ring fallengelassen. Hab ihn aufgehoben, aber Aragorn zwang mich, ihn zurückzugeben.

Arroganter Bastard. Frage mich, wie er sich wohl fühlen würde, wenn ich ihm das Horn von Gondor einfach so in den ....

Dummer Ring.

Fünfter Tag:

Es ist offensichtlich, dass Aragorn sich ganz besonders zu Frodo hingezogen fühlt.

Ha! Ha! Ha!

Sam wird ihn umbringen, wenn er etwas versucht.

Sechster Tag:

Aragorn will immer noch was von Frodo. "Boromir, gib Frooodooo den Ring zurück."

"Boromir, lass *mich* Frodo den Caradhras hochtragen."

"Boromir, hör auf mit deinen Versuchen, Frodo während er schläft den Kopf abzuschneiden damit du den Ring bekommen kannst."

Diese Vorzugsbehandlung ist echt nervend.

Zehnter Tag:

Warum will Aragorn nichts von mir?

Elfter Tag:

Hab Frodo aus den Minen von Moria getragen.

Hab's irgendwie gemocht.

Hoffe, dass ich nicht zu so einem perversen Hobbitliebhaber wie Onkel Windermir werde.
Nicht nach alledem, was *ihm* zugestoßen ist. Merry und Pippin sind aber ebenfalls recht hübsche Kerlchen....

Als eine weitere Neuigkeit: Gandalf ist gestorben.

Dreißigster Tag :

In Lothlorien. Galadriel ist ein ziemliches Babe. Bin mir sicher, dass sie sich sehr zu meiner rauen - aber noch ungewaschenen - Männlichkeit hingezogen fühlte.

Legolas hat ein Bad in ihrem Springbrunnen genommen. Hat ärger gekriegt. Ha. Ha. Elbischer Idiot.

Bin mir sehr sicher, dass er seine Haare färbt. Außerdem hat er einen Pickel auf der Nase.

Aragorn schlug vor, dass wir auch baden. Hab erst nach ein paar Sekunden erkannt, dass er nicht miteinander meinte.

Dummer Aragorn.

Dreiunddreißigster Tag:

Frodo wird immer seltsamer wenn es um den Ring geht. Lässt mich ihn noch nicht mal ansehen.

Muß zugeben, dass wir eine kleine Rauferei hatten als ich versucht hab, ihn mir mal anzuschauen.

Bin mit ihm auf dem Hügel rumgerollt bis er unsichtbar wurde. Hab dem Drang wiederstanden, ein bisschen mit ihm rumzufummeln (was viel leichter wurde, nachdem er mich ins Gesicht geschlagen hatte.)

Aragorn wird neidisch sein. Ha!

Fünfunddreißigster Tag:

Von Orcs getötet.

Dumme Orcs.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung